Kandelfescht Grabenstetten
... das sympathische Straßenfest auf der Alb
Programm

Samstag, 09.07.2016

ab 17:00 Uhr

Offizielle Eröffnung mit Fassanstich durch Herrn Bürgermeister Roland Deh und anschließendem Festbetrieb


ab ca. 19:30 Uhr

Musikunterhaltung mit der Kultband



1000 Live-Konzerte, 10 produzierte und 150 000 verkaufte Cd´s, zahlreiche TV-u. Radioauftritte (ARD, ZDF,
BR, SWR usw), 4000 Fans beim umjubelten Jubiläumskonzert sprechen für sich: POMM FRITZ ist und bleibt
der Exportschlager  Nr. 1 aus dem wilden Süden

In Ihrem 35-jährigen Bandjubiläum sind sie wohl noch umtriebiger und schräger geworden:
Die fünf verrückten Schwabenrocker ziehen unermüdlich und unterstützt von ihrer großen
Fangemeinde  durchs Ländle…

POMM FRITZ - Das ist die DIE Schwäbische Kultband, DER Exportschlager und DIE musikalische
Institution im wilden Süden von Deutschland.
Mittlerweile nicht mehr wegzudenken aus dem fest etablierten Musikgeschäft ist die Schwabenrock-Band
POMM FRITZ. Die fünf Schwaben präsentieren ihrem begeisterten Publikum selbst komponierte Hits und
Showeinlagen, die vor Selbstironie und Lebensfreude nur so strotzen.

Urkomisches wird schwäbisch vereint. Wer kennt nicht die Ohrwürmer à la „Klara, du bisch so sexy“ oder
die Fischerin vom Bodensee“ und all die anderen, die das Quintett frisch „aus em wilda Süda“ serviert.

Pomm Fritz singt schwäbisch. Warum? „Weil mer koi Englisch kennet“.

Von den Radiohörern wurde ihr Hit „Wir im Süda von Deutschland“ zur Schwaben-hymne gewählt, und nun
steht sie, die neue Bühnenshow 2017, erdig, eigensinnig, rabiat, Tradition und Moderne gleichermaßen
vereinend.
Klaus Dieter blickt auf eine inzwischen 35jährige Musikerlaufbahn zurück, in derer er in verschiedenen Besetzungen auf unterschiedlichsten Veranstaltungen und Lokalitäten  musikalische Akzente setzen durfte.
Nicht umsonst zählt er zu den Top-Alleinunterhaltern im Tübinger Raum.

     Messe Stuttgart
                Handwerkskammer Reutlingen
                                                    VfL Sindelfingen...
              SSV Sportpark Reutlingen
                              Burg Hohenneuffen
                  Schloss Weitenberg
                                Hotel Belle Epoque Baden-Baden

Lassen Sie sich einladen, bei bekannten Titeln aus seinem vielseitigen Repertoire das Tanzbein zu schwingen, oder sich einfach nur musikalisch „berieseln“ zu lassen.
Herzlich "Willkommen" zum 42. Kandelfescht in Grabenstetten
Almabtrieb 2017

Mit ihrer Show antworten die POMM FRITZ auf das, was das gesamte
Alpenvorland und auch die Menschen darüber hinaus schon lange
verlangten: Eine Symbiose von Mundart, aggressiver Volxmusik, Rock
und Feedback aus dem Akkordeonverstärker, gemischt mit Reaggae,
Rap, Hip Hop und Irish Folk. 

Das, was hier auf die erwartungsvollen Zuschauer und Zuhörer von
oben herab - wie bei einem Almabrieb - auf sie zukommt, ist
beeindruckend, wild, schräg und zugleich mitreißend.

Die neue ALAMBTRIEB-Show der POMM FRITZ gilt daher wohl zurecht
als das Urtümlichste, Provokativste und Verrückteste, was der wilde
Süden in Sachen Mundartrock zu bieten hat. Diese verarbeiteten
Ingredienzien bilden gekonnt eine Gratwanderung zwischen Tradition
und Moderne.
Auch in diesem Jahr haben sich die Vereine wieder alle Mühe gegeben, um mit meist regionalen Spezialitäten, zwei gemütliche und gesellige Tage zu bieten. Seit über 40 Jahren gehört das Kandelfescht in Grabenstetten nicht nur zu einem der ältesten Straßenfesten der Schwäbischen Alb sondern auch zu einem der kulturellen Höhepunkte im Terminkalender der Gemeinde und der Vereine.

Doch wer denkt das Kandelfescht sei ein regional begrenztes Straßenfest - der irrt sich gewaltig.

In den vergangenen Jahren hat sich das Kandelfescht zu einem Ausflugstipp entwickelt. Besonders sonntags ein beliebter Treffpunkt für viele Fahrrad- und Motorradfahrer, Wanderer und Ausflügler, die hier gerne einen kleinen Stopp einlegen und sich die angebotenen regionalen Speisen und ein kühles Getränk munden lassen.

Aus dem mittleren Neckarraum bzw. aus dem Raum um Stuttgart und Ulm hat das Kandelfescht viele Liebhaber, die uns schon Jahre lang regelmäßig hier auf der Schwäbischen Alb besuchen.

Der offizielle Start wird auch in diesem Jahr mit dem Fassanstich durch Herrn Bürgermeister Roland Deh und den Vorständen der teilnehmenden Vereine am Samstag sein.
POMMFRITZ
Sonntag, 09.07.2017

10:00 Uhr

Kandelfescht - Gottesdienst im Grünen hinter dem Gemeindehaus mit Pfarrer Betz und dem Posaunenchor
Grabenstetten

(Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kirche statt)


anschließend Festbetrieb


ab 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Musikalische Unterhaltung mit Alleinunterhalter Klaus Dieter aus Gomaringen
www.kandelfescht-grabenstetten.de

Design: Wilfried Brecht


Optionale Ansicht bei einer Auflösung von
1280x1024 Pixel und aktiviertem Javascript
Seiten getestet mit allen aktuellen Browsern
Copyright ©
ORGA-Team Kandelfescht Grabenstetten

Wilfried Brecht - TSV Grabenstetten
Patrick Kutschat - Fliegergruppe Lenninger Tal
42. Grabenstetter Kandelfescht
                                        08. und 09. Juli 2017